Zusatzangebot im Postversand: Klausurenkurs Steuerrecht 2021 II -


Online anmelden

2021 II

Auf vielfache Nachfrage bieten wir Ihnen zum Training der "klausurhandwerklichen" Umsetzung auch der steuerrechtlichen Lerininhalte wieder unser

Zusatzangebot im Postversand Klausurenkurs Steuerrecht an


Exklusiv für Teilnehmer der wöchentlichen Hemmer-Kurse und des Intensivkurses Steuerrecht

Die Examensklausuren im Steuerrecht stellen regelmäßig rein gutachtliche Aufgabenstellungen dar. Anders als die rein ergebnisorientierten Arbeiten der Steuerberaterprüfung erfordern die steuerrechtlichen Klausuren des 2. Staatsexamens jedoch einen schwierigen Spagat.

• Einerseits muss auch die steuerrechtliche Klausur den Anforderungen einer juristischen Arbeitsweise entsprechen; das Ergebnis ist erst durch eine Definition der Rechtsbegriffe und eine Subsumtion der Tatsachen unter das Gesetz zu ermitteln!

• Andererseits muss der Bearbeiter in seinem Schreibstil der oftmals riesigen Menge der vorhandenen Klausurprobleme gerecht werden; er muss in jedem Falle "fertig werden" und ggf. auch im Gutachten den Urteilsstil anwenden!

Auch dies sollte man trainiert haben!

Im regulären wöchentlichen Assessorkurs haben wir das Steuerrecht aus guten Gründen ausgeklammert. Referendare im ersten Jahr könnten damit mangels vorhandener Vorkenntnisse regelmäßig gar nichts anfangen.

Dafür ergänzen wir - exklusiv für Teilnehmer des wöchentlichen Hemmer Assessorkurses (auch Postversand) bzw. des Intensivkurses Steuerrecht - unsere bisherigen Kurse um das Angebot, aus drei examenstypischen steuerrechtlichen Klausuren (jeweils rd. 2/3 Einkommenssteuerrecht und 1/3 Abgabenordnung) nach eigener freier Auswahl zwei zu schreiben und bei uns korrigieren zu lassen. Den dritten Fall erhalten Sie mit ausführlicher Lösung zur selbständigen Bearbeitung.

Die Korrektur erfolgt - wie bei Hemmer üblich - durch erfaharene Juristen des jeweiligen Rechtsgebiets und damit hier ausschließlich durch Finanzbeamte des "höheren Dienstes".
Organisatorischer Ablauf: Die Sachverhalte werden ab dem 31. August 2021 versandt bzw. dem Versand beigelegt. Im Steuerrecht sind wir aber weniger flexibel als in den anderen Rechtsgebieten, weil wir nicht unser übliches Korrektorenteam einsetzen können, sondern Steuerrechtsspezialisten engagiert haben. Lösung zur Verkürzung der Zeit bis zur Rückgabe der korrigierten Klausuren: Der Kurs wird in zwei Wellen angeboten. Dabei geht es v.a. darum, dass einerseits Examenskandidaten des Herbsttermins rechtzeitig korrigiert werden, andererseits aber Kandidaten späterer Examenstermine die Möglichkeit erhalten, ihre Klausuren nach dem Intensivkurs schreiben zu können.

• Abgabe der geschriebenen Klausuren an Hemmer bis 26. September 2021: Korrektur und Lösungsversand spätestens am 26. Oktober 2021
• Abgabe der geschriebenen Klausuren an Hemmer bis 31. Oktober 2021: Korrektur und Lösungsversand
spätestens am 02. Dezember 2021

Hinweis: Zumindest die meisten Teilnehmer erhalten ihre Klausuren - ggf. deutlich - früher: die Klausuren werden sukzessive nach Eingang korrigiert und zurückgegeben.

Gebühren

44,00 Euro Teilnehmer am Hemmer Intensivkurs Steuerrecht

54,00 Euro sonstige Teilnehmer am wöchentlichen Hemmer Assessorkurs - auch Postversand

Kontaktadresse

Jur. Repetitorium Hemmer
- Klausurenintensivtraining Steuerrecht -
Mergentheimer Straße 44
97082 Würzburg

E-Mail

assessor@hemmer.de

Online anmelden


Zurück zur Übersicht

 - hemmer.club - AudiCards - Das Frage-Antwort-System der hemmer-Skripten zum Hören Auditives Lernen erleichtert die Wiederholung des Stoffes. - hemmer-finance - Die neue hemmer-App in Kooperation mit StudySmarter