Arbeitsrecht 2020 I, Nürnberg


AnmeldeformularOnline anmelden

07., 08., 14. und 15. März 2020

examenstypisch - anspruchsvoll - effektiv

Die Arbeitsrechtsklausur im bayerischen Assessorexamen beschränkt sich nicht auf Grundfragen! In fast jedem Examenstermin wird die aktuelle BAG-Rechtsprechung umfassend abgeprüft, wobei oft sehr spezielle Details entscheiden. Hierzu und zu unseren Volltreffern bei der Auswahl dieser aktuellen Urteile siehe jeweils unsere Examensstatistiken sowie unseren Examensreport auf unserer Website unter hemmer.de/assessor.

Folge: Der Prüfling muss die Grundlagen und Systematik des Arbeitsrechts sicher beherrschen, er braucht aber zusätzlich genaueste Kenntnisse der neuesten Rechtsprechung.

Ein gutes Repetitorium muss in der Lage sein, auf beides gleichzeitig vorzubereiten!

Unser Angebot:

  • Übersichten und Prüfungsschemata zu allen Prüfungsgebeieten erschließen wichtige Aufbauregeln, erleichtern die Einordnung wichtiger Einzelprobleme in den Gesamtzusammenhang sowie den Einstieg auch in weniger geläufigere Gebiete und ermöglichen eine effektive Schnellwiederholung.

  • Anhand ausgewählter und systematisch zusammengestellter "kleiner" Fälle aus der Rechtsprechung wird die Auswirkung dieser Schemata und Grundregln auf konkrete examenstypischje Sachverhalte verständlich gemacht und die Fähigkeit zur Klausuranwendung dieser Regeln trainiert.

    Veranstaltungsort

    Pfarrzentrum St. Anton, Fürther Straße 94,
    90429 Nürnberg
    (Nähe U-Bahnhaltestelle Bärenschanze [Linie U1, Richtung Fürth])

    Infos

    Wegen der bislang immer großen Nachfrage und begrenzter Sitzplatzkapazität empfiehlt sich - insbesondere in München - eine frühzeitige Anmeldung.

    Kurszeiten

    jeweils 09.00 Uhr - ca. 17.30 Uhr

    Kursleiter

    Rechtsanwalt Dr. Gerrit Müller-Eiselt sowie
    Richter am ArbG Aurel Waldenfels

    Gebühren

    180,00 Euro für derzeitige Teilnehmer des Hemmer-Assessorkurses oder des Studenten-Hauptkurses
    165,00 Euro bei Anmeldung bis 07. Februar 2020

    69,00 Euro für Wiederholer dieses Intensivkurses

    200,00 Euro für alle übrigen
    185,00 Euro bei Anmeldung bis 07. Februar 2020



    Bei rechtzeitiger Anmeldung erhalten Sie das Kursmaterial einige Wochen vor Kursbeginn vorweg. Die Einarbeitung in die Sachverhalte und die Fertigung einer kurzen eigenen Lösungsskizze anhand des Gesetzestextes und des Palandt ist sehr empfehlenswert. Die Kursgebühr wird kurz nach Ausgabe des Materials abgebucht. Eine Quittung erhalten Sie im Kurs.

    Achtung: Auch wenn kurzfristige Terminverschiebungen (etwa wg. Kursleitererkrankung) bei uns fast nie vorkommen, können wir sie doch nicht ganz ausschließen. Behalten Sie daher bitte, v.a. wenn Sie von auswärts anreisen, kurzfristig unsere Website im Auge, wo Sie immer entsprechende Informationen finden würden.

    Kontaktadresse

    Juristisches Repetitorium Hemmer
    -Intensivkurs Arbeitsrecht-

    Mergentheimer Straße 44
    97082 Würzburg

    Tel: 09 31 / 79 78 2-50
    Fax: 09 31 / 79 78 2-51

    E-Mail

    assessor@hemmer.de

    AnmeldeformularOnline anmelden


    Zurück zur Übersicht

     - hemmer e-books - AudiCards - Das Frage-Antwort-System der hemmer-Skripten zum Hören Auditives Lernen erleichtert die Wiederholung des Stoffes. - hemmer-finance - hemmer.office