Hier finden Sie Erfahrungsberichte ehemaliger hemmer-Kursteilnehmender:


  • T. H.: Hallo Wolfgang, ganz herzlich wollte ich mich hiermit, bei dir und deinem Team im Hintergrund, für den angenehmen ZPO Kurs und dessen reibungslosen Ablauf bedanken. Ich konnte für mich selbst sehr viel mitnehmen und werde schon jetzt, nach der heutigen letzten Stunde, deine Art vermissen wie du uns das Verständnis des Zivilrechts mit Ruhe und Witz näher gebracht hast.

  • C. S: Ich möchte mich außerdem einmal herzlich dafür bedanken, dass Sie mich durch beide Examina gebracht haben.Ich hatte eigentlich nicht vor, die Kurse zu kündigen, da ich fest damit gerechnet habe, eine Extrarunde drehen zu müssen, um mein erwünschtes Vollbefriedigend zu erreichen. Nun ja, jetzt hab ichs doch hinbekommen und das unter anderem nur, weil ich den Strafrechts-Aktenvortrag mit all den Basis-Themen (Versuchter Mord/Totschlag und Rücktritt, Dolus Eventualis/Bewusste Fahrlässigkeits-Abgrenzung, Hemmschwellentheorie), die ich so oft in sämtlichen Kursen bei Ihnen gehört habe, ohne Mühe hinbekommen habe. Dafür noch einmal DANKE.

  • D. R.: Lieber Wolfgang, die Sachverhalte + Lösungen zum CK materielles Zivilrecht sind wirklich sehr umfangreich - Erwartungen übertroffen! Ich bin sehr dankbar dafür! Ganz großes Lob! 

  • V.K.: Hallo Herr Clobes, ich nutze die Gelegenheit im Zug und berichte Ihnen von der Z1-Klausur von heute. Zunächst möchte ich mich ganz herzlich für Ihre Arbeit bedanken, vor allem im Crashkurs Materielles Zivilrecht. Das war eine absolute Clobes-Klausur heute. Wir haben alle Probleme besprochen.

Gerne können auch Sie uns Ihre Erfahrungen mitteilen!
Schreiben Sie uns unter: repetitorium@hemmer.de
 - hemmer.club - AudiCards - Das Frage-Antwort-System der hemmer-Skripten zum Hören Auditives Lernen erleichtert die Wiederholung des Stoffes. - hemmer-finance - Die neue hemmer-App in Kooperation mit StudySmarter