Kurskonzept & Tipps

Unser Kursangebot Frankfurt/Main - Bausteine für Ihren Erfolg

(Kurzfassung)
Ausführliche Beschreibung der didaktischen Konzeption finden Sie unter der Rubrik "wöchentlicher Kurs"


Mündliche Kurse im Zivilrecht:


Kursteil Zivilverfahrensrecht inklusive Zwangsvollstreckung: Januar bis Mai

20 Unterrichtseinheiten à 3 Stunden 15 Min., bestehend aus drei Elementen:

- Systematische Übersichten, Aufbauschemata und Formulierungsbeispiele zu allen zivilprozessualen Themenstellungen des Assessorexamens.
- Erarbeitung der klausurtypischen Probleme durch zahlreiche kleine Fälle mit Lösungen (= zeitlicher Schwerpunkt der mündlichen Besprechung).
- Vermittlung des examensnotwendigen Klausurhandwerkszeugs: Dieses Konzept integriert examenstypische „große Fälle“ mit kompletter Lösung und nicht nur einer Kurslösungsskizze wie z.B. bei Jura Intensiv / Klausuren (andere Fälle als die des Postversands!) in den systematischen Kurs; Klausurbesprechung nach der „Best-of-Methode“.



 - AudiCards - Das Frage-Antwort-System der hemmer-Skripten zum Hören Auditives Lernen erleichtert die Wiederholung des Stoffes. - hemmer.office