Assessorkurs NRW Düsseldorf Klausurenkurs als Präsenzkurs (AssPro)


Anmeldung für den Präsenzkurs
AnmeldeformularOnline anmelden

Kursbeschreibung

Im Zweiten Staatsexamen geht es nicht mehr darum, ein auswendig gelerntes Prüfungsschema abzuarbeiten. Das wirkt anfängerhaft und ist ein Hauptgrund für schlechte Noten in dieser Prüfung. Sie müssen vielmehr nun Ihr Wissen in eine praktische Arbeit einfließen lassen. Diese Fähigkeit wird Ihnen in diesem Kurs vermittelt.

Wöchentlich erhalten Sie einen speziell für NRW entwickelten Aktenauszug (im Wechsel Zivilrecht, Strafrecht, Zwangsvollstreckungsrecht, Öffentliches Recht). Für die Bearbeitung haben Sie eine Woche Zeit. Nach der Korrektur durch erfahrene Volljuristen (Rechtsanwälte und Repetitoren) erhalten Sie Ihre Arbeit korrigiert zurück.

Im mündlichen Kurs am Donnerstag von 16:30 - 19:45 Uhr wird diese Akte mit Ihnen besprochen. Es handelt sich nicht um einen bloßen Vortrag der Lösung, sondern es werden auch Probleme "links und rechts" der Akte thematisiert. Auf typische Fehler in der Examensklausur wird immer wieder hingewiesen.

Wir händigen Ihnen eine umfangreiche Lösung aus. Es handelt sich dabei nicht um eine bloße Skizze von 4 oder 5 Seiten wie bei anderen Anbietern, sondern um eine vollständige Darstellung der Lösung inkl. eingearbeiteter aktueller Rechtsprechung und systematischen Exkursen.

Ergänzt wird die Fallbesprechung durch die systematische Bearbeitung spezieller Konstellationen der zweiten juristischen Staatsprüfung, z.B. Aufbau eines Urteils, Tenorierung, Erledigungserklärungen, baurechtlicher Nachbarschutz.

Unser Dozententeam ist seit über 20 Jahren in der juristischen Ausbildung tätig. Für jedes Rechtsgebiet werden Sie von einer Spezialistin / einem Spezialisten betreut. Damit grenzen wir uns bewusst von anderen Anbietern ab; dort werden teilweise alle Rechtsgebiete von einem Kursleiter unterrichtet. Durch unsere Spezialisierung bieten wir Ihnen die Kompetenz, welche für Sie in der Examensklausur entscheidend sein kann.

Abgerundet werden die Kurseinheiten durch aktuelle Rechtsprechung. Die monatlich erscheinende Ausbildungszeitschrift Life & Law ist ebenfalls in der Kursgebühr enthalten.

Testen Sie uns unverbindlich und vergleichen Sie unser Angebot mit dem unserer Mitbewerber. Fragen Sie unsere aktuellen und ehemaligen Kursteilnehmer gezielt nach deren Erfahrungen in unserem Kurs.

Das Team:
RAin Dr. Astrid Ronneberg (Strafrecht)
RA Wolfgang Clobes (Zivilrecht)
RA Andreas Geron (Öffentliches Recht)
RA Sebastian Schölzel (Zwangsvollstreckungsrecht)

Veranstaltungsort

CVJM-Hotel, Graf-Adolf-Str. 102 in Düsseldorf
Der Kursraum liegt zentral in unmittelbarer Nähe des Hauptbahnhofs.



Probehören

Gerne können Sie jederzeit in unserem Kurs Probehören. Sie sind herzlich eingeladen, an einer Kurseinheit teilzunehmen und auch die Kursmaterialien zu testen.

Kurszeiten

Donnerstag von 16.30 Uhr bis 19.45 Uhr
ab Januar ÖR immer um 17:30 Uhr - 20:45 Uhr

Aktuelle Terminpläne

42terminplan2018assproduesseldorf.pdf

Kursbeginn:

Ein Einstieg in unseren Kurs ist jederzeit möglich. Jede Kurseinheit ist in sich abgeschlossen.
siehe Kursplan

Kündigung:

Monatlich kündbar; bis zum 25. des jeweiligen Monats.
Kündigungen in Schriftform sind an u.g. Kontakt - oder Mailadresse zu senden, Sie erhalten eine Bestätigung!

Gebühren:

95 Euro/Monat
85 Euro/Monat ermäßigte Gebühr für ehemalige Hauptkursteilnehmer

Kontaktadresse:

Juristisches Repetitorium Hemmer
Dr. A. Ronneberg
Meckenheimer Allee 148
53115 Bonn

Tel.: 0228 - 9114125
Fax: 0228 - 9114141

E-Mail:

duesseldorf@hemmer.de

Anmeldung für den Präsenzkurs
AnmeldeformularOnline anmelden


Zurück zur Übersicht

 - hemmer e-books - Hemmer Club - hemmer-finance - hemmer.office